Wirtschaftspolitik hautnah am 12.11.2019

Ort:
Hotel Victory Therme Erding: Thermenallee 1, 85435 Erding
(Google Maps)
Zeit:
19:00
Beschreibung:

„Es geht auch darum, Erding überregional zu positionieren. Ich mache keine Politik nur im Schatten des Kirchturms.“ Ob S-Bahnringschluss, Gewerbegebiet Erding-West, Erdinger Nordumfahrung (ED99), Ausbau Flughafentangente Ost (FTO), Konversionsfläche Fliegerhorst oder dritte Startbahn am Flughafen München: Die Stadt und der Landkreis Erding – aber auch die umliegende Flughafenregion – stehen vor gewaltigen infrastrukturellen Herausforderungen, die die Menschen bewegen. Wir fragen den Mann, der wie kein anderer am langfristigen Erfolg der Stadt, dem Landkreis und der Region Anteil trägt: Den Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Erding – Max Gotz! Lust auf Wirtschaftspolitik? Dann kommt vorbei und stellt dem Stadtchef persönlich eure Fragen zum aktuellen Kurs und zur wirtschaftspolitischen Entwicklung der Flughafenregion Erding. 

 

Max Gotz ist seit 2008 Bürgermeister und seit 2013 Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Erding. Als Mitglied des Erdinger Stadt- und Kreistags gestaltet Erdings OB seit fast drei Jahrzehnten die Politik im Erdinger Landkreis, dem er von 2002 bis 2014 auch als stellvertretender Landrat vorstand. Als Gründungsmitglied der Erdinger Wirtschaftsjunioren setzt Max Gotz sein Netzwerk und seine langjährige politische Erfahrung auch überregional, wie im Bayerischen und Deutschen Städtetag sowie im Aufsichtsrat der Bayerischen Eisenbahngesellschaft, ein, um Politik aus einem Guss für die Menschen vor Ort zu machen!

 

 

Veranstaltet von:
Kontakt: